Online Darmkongress kostenlos vom 6. – 15.11.2020

Der Darm ist von zentraler Bedeutung für Deine Gesundheit. Es gibt allerdings nur wenige Menschen, die sich dieser wichtigen Rolle des Darmes bewusst sind.

Wenn Du mit einem gesunden Darm Deine Gesundheit auf ein neues Level heben möchtest, dann halte Dir unbedingt die Zeit ab Freitag, den 06.11.2020 frei.

Ab dann startet nämlich der kostenfreie Darmkongress in dem über 25 Experten (Ärzte, Professoren, Heilpraktiker & Patienten) erklären werden, wie der Darm funktioniert und wie man dieses Wissen nutzen kann – wissenschaftlich, fundiert, verständlich und praxisnah.

Dadurch kannst Du Deine Gesundheit auf ein neues Level heben.

>> Hier kostenfrei anmelden und online teilnehmen

Inhalte

  • Entdecke die wahren Hintergründe für wiederkehrende Infekte, Immunschwäche, chronische Entzündungen und Autoimmunerkrankungen.
  • Erfahre, welche Rolle Entzündungen bei Allergien, Autoimmunerkrankungen und Unter- oder Übergewicht spielen, und warum alles im Darm beginnt.
  • Lerne, warum der Darm für schöne und gesunde Haut entscheidend ist.
  • Erfahre, warum bei psychischen Problemen, Erschöpfung und chronischen Schmerzen zuallererst der Darm angeschaut werden muss.
  • Lerne, wie Deine Gedanken und Gewohnheiten Deinen Darm beeinflussen können.
  • Erfahre, welche Nährstoffe und Lebensmittel Deinem Darm schaden & welche heilsam wirken.
  • Lerne, wie Du trotz Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -intoleranzen weiterhin Dein Essen genießen kannst.
  • Erfahre, wie Du das Immunsystem Deines Kindes schon ab der Schwangerschaft optimal unterstützt.

    >> Hier klicken und kostenfreien Platz sichern

Und so funktioniert der Online Kongress: Man meldet sich kostenfrei mit seiner eMail-Adresse an und erhält dann jeden Tag während des Kongresses eine kurze eMail mit den Videos des Tages.

Während des Kongresszeitraums (6. – 15.11..2020) werden jeden Tag 3 Expertenvideos kostenfrei zugänglich sein, die einen ganzen Tag verfügbar sind. Alternativ kann man alle Videos  in einem kostenpflichtigen Kongresspaket erwerben und dauerhaft ansehen.

>> Hier gehts zur kostenfreien Anmeldung.


Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses, sondern bewerbe ihn im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft. Nicht alle Videos entsprechen meiner Meinung und dem, was ich in meiner Gesundheitsberatung vertrete. 


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.




Online-Hashimotokongress kostenlos vom 27.11. – 6.12.2020

Für alle, die eine Hashimoto Thyreoiditis haben oder jemanden kennen, der davon betroffen ist: Ab Freitag den 27.11. wird der kostenfreie Hashimoto Onlinekongress mit 36 Schildrüsenexperten (Ärzte, Heilpraktiker & Gesundheitsberater) wiederholt.

Mich kann man in diesem Kongress zweimal hören:

  • Mein erster Vortrag findet gleich am Freitag den 27.11. ab 10:00 Uhr statt und geht über mein Lieblingsthema der Ursachen einer Hashimoto Thyreoiditis sowie über die ganzheitliche Diagnosefindung im Zusammenspiel der endokrinen Systeme.
  • Später spreche ich noch einmal über den Zusammenhang zwischen dem Epstein Barr Virus und der Hashimoto – ein Herzensthema von mir und extrem relevant für viele Menschen mit Hashimoto, auch wenn sie es gar nicht wissen! Dieser Vortrag ist am Samstag den 5.12. ab 10:00 Uhr zu sehen.

Außerdem gibt es viele spannende Interviews mit Ärzten, Heilpraktikern und anderen Gesundheitsberatern, die darüber sprechen, wie man trotz Hashimoto mehr Energie, Lebensfreude und Gesundheit erlangt.

> Hier gehts zur kostenfreien Anmeldung.

Inhalte:

  • Warum Hashimoto nicht nur eine Erkrankung der Schilddrüse ist
  • Wie Angst- und Panikattacken, Depressionen und andere psychische Probleme mit Hashimoto zusammenhängen
  • Wie man sein Erschöpfung in den Griff bekommt
  • Wie man trotz Hashimoto abnehmen kann
  • Ob Jod wirklich gemieden werden sollte
  • Wie man durch bestimmte Ernährungsweisen seine Gesundheit zurückerobern kann
  • Welche Alternativen es zu L-Thyroxin gibt
  • Wie man seinen Kinderwunsch trotz Hashimoto realisieren kann
  • Wie die Hormone mit der Erkrankung zusammenhängen und wie man sie wieder reguliert
  • Warum Stress einen so fertig macht und wie man besser damit umgehen kann

Und so funktioniert der Hashimoto Online Kongress: Man meldet sich kostenfrei mit seiner eMail-Adresse an und erhält dann jeden Tag während des Kongresses eine kurze eMail mit den Videos des Tages.

Während des Kongresszeitraums (27.11. – 6.12.2020) werden jeden Tag 3 Expertenvideos kostenfrei zugänglich sein, die einen ganzen Tag verfügbar sind. Alternativ kann man alle Videos  in einem kostenpflichtigen Kongresspaket erwerben und dauerhaft ansehen.

>> Hier gehts zur kostenfreien Anmeldung.


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.

Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses. Ich wurde für diesen Kongress vom Veranstalter interviewt und bewerbe ihn im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft.




Chronische Infektionen Online-Kongress 25.09. – 04.10.20

Hallo zusammen,

ich wurde wieder zu meinem Steckenpferd interviewt, der chronischen Infektion mit Epstein Barr Virus und wie man sich davon befreit. In dem Zusammenhang ging es auch detailliert um das Thema Entgiftung. Wenn Ihr oben auf das Bild klickt, seht Ihr einen knapp 10-minütigen Ausschnitt. Ihr könnt den ganzen Vortrag kostenlos im Rahmen des Online-Kongresses „Chronische Infektionen“ sehen. 

Der gesamte Kongress läuft in der Zeit vom 25.09. – 4.10.2020. Er befasst sich mit Themen wie chronische Müdigkeit, heftige Schmerzen, kognitiver oder körperlicher Leistungsabfall oder Verdauungsprobleme. Darin werden 25 Experten (Ärzte, Professoren, Heilpraktiker & ehemalige Betroffene) praxisnah und wissenschaftlich fundiert die neuesten Erkenntnisse über wirksame Methoden zur ursächlichen Behandlung von chronischen Infektionen erläutern.

Mit dabei sind unter anderem Dr. Joachim Mutter, Florian Sauer, Dr. Karin Bender-Gonser, Dr. Holger Scholz, Dr. Hartmut Fischer, Dr. Armin Schwarzbach, Dr. Raimund von Helden, Dr. Ulrich Mohr, Christian Dittrich-Opitz, Benjamin Weidig, Dr. John Switzer und Prof. Dr. Jörg Spitz und viele weitere hochkarätige Referenten.

> Hier kostenfrei anmelden

8 gute Gründe, an diesem einmaligen Wissensevent teilzunehmen …

  • Entdecke die wahren Gründe für die Entstehung chronischer Infektionen
  • Erkenne, mit welchen Erregern fast jeder befallen ist und wie du diese gezielt bekämpfen kannst
  • Durchschaue, welche Komponenten bei der Behandlung chronischer Infektionen meist unterschätzt werden, jedoch essentiell für den Behandlungserfolg sind
  • Erfahre, warum Giftbelastungen, von denen heutzutage jeder betroffen ist, Erregern idealen Nährboden bieten und wie du dich von diesen Giften befreien kannst
  • Finde heraus, wie artgerechte Lebensmittel, effektive Vitalstoffe und wirksame Heilpflanzen dich wieder zu wahrer Gesundheit führen

> Hier kostenfrei anmelden

Und so funktioniert der Online-Kongress

Melde Dich einfach zum kostenfreien Kongress mit Deiner E-Mail-Adresse an.
Innerhalb des Kongress-Zeitraums bekommst Du jeden Tag eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen und Links zu den drei Experten-Interviews des Tages.
Zum Anschauen brauchst Du nur Deinen PC, ein Tablet oder dein Smartphone – ganz einfach, ohne zusätzliche Software.

Du bist neugierig auf alle Inhalte oder hast irgendwann etwas verpasst? Kein Problem: Während des Kongresszeitraums hast Du die Möglichkeit alle Videos und nützliches Zusatzmaterial bequem für zu Hause zu erwerben.
Welcher Experte an welchem Tag zu sehen ist, erfährst Du rechtzeitig vor Kongressbeginn per E-Mail.

Hier kostenfrei anmelden


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.

Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses. Ich wurde für diesen Kongress vom Veranstalter interviewt und bewerbe ihn im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft.




Artgerecht leben Online Kongress 25.09. – 3.10.2020

Liebe Leser, 

ich möchte Dich heute auf den Kongress einer lieben Freundin hinweisen, die sich als Heilpraktikerin und Buchautorin seit vielen Jahren ganzheitlich für die Gesundheit ihrer Patienten engagiert und ein wahrer Tausendsassa ist, wenn es um die neuesten Erkenntnisse der Naturheilkunde geht. 

Sie hat für diesen Kongress international bekannte Experten für „artgerechtes“ Leben interviewt. Dazu gehören u.a. Dr. Markus Strauß, Alicia Kusumitra, Christel Ströbel, Oliver Geisselhart, Ulrike Gonder, Paul Seelhorst, Eva Puhm & Peter Kammermeier, Kyra Kauffmann und viele weitere. Auch ich hatte die Ehre, von ihr zum Thema Intuition und wie sie durch frühere Traumata und Prägungen beeinträchtigt wird, interviewt zu werden. 

In dem Kongress geht es darum, wie man durch Veränderungen in ganz unterschiedlichen Bereichen seines Lebens auf die nächste Stufe zu einem gesünderen und energiereicheren Leben gelangt. Diese Experten inspirieren Dich, aus dem Hamsterrad auszusteigen, dem inneren Schweinehund die rote Karte zu zeigen und mit dem artgerechten Leben einfach anzufangen.

Du erfährst in diesem Kongress unter anderem:

  • was „artgerecht leben“ in Theorie und Praxis bedeutet
  • wie Du Deine Glückshormone selbst bauen kannst und damit „natürlich high“ sein kannst
  • welche alten Heilmittel auf jeden Fall in Deiner Hausapotheke stehen sollten
  • wie Du Dein Gehirn artgerecht nutzt – es ist tausendmal besser als jeder Computer!
  • was artgerechtes Arbeiten bedeutet, und wie Du Dein berufliches Herzensthema findest
  • warum Bewegung lebenswichtig ist, und wir ohne sie nicht nur dicker sondern auch kränker und werden
  • wie Wildkräuter Dir Deine Power zurückbringen können
  • was artgerechte Ernährung ist, und warum Fett unbedingt dazu gehört
  • wie Du Deinen 7. Sinn (wieder)entdeckst und Deine Intuition pflegst und noch viele spannende Themen mehr!

Alle Interviews kannst Du Dir kostenlos und bequem von zu Hause aus ansehen. Hier geht’s zur Anmeldung

Der „Artgerecht leben im Alltag“ Onlinekongress ist genau richtig für Dich, wenn Du schon lange das Gefühl hast, Du solltest in Deinem Leben etwas ändern. Lass Dich inspiriren und auf diesem Weg begleiten – Du bist nicht allein! Wir zeigen Dir neue, lebensverändernde Möglichkeiten! Sei kostenfrei dabei und sichere Dir jetzt Deinen Platz auf der Gästeliste.


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.

Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses. Ich wurde für diesen Kongress vom Veranstalter interviewt und bewerbe ihn im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft.




Detox Festival 2. – 11. Oktober 2020

Detox Festival

Nutze die Kraft der Entgiftung

Jeder von uns will sich frisch, energiegeladen und voller Tatendrang fühlen. Aber ein vergifteter, übersäuerter und verschlackter Körper hindert uns daran. Entgiften, also das Ausleiten von Schadstoffen aus dem Körper, blickt dabei auf eine lange Tradition zurück. Denn seit jeher haben Menschen den Wunsch verspürt, ihren Körper in regelmäßigen Abständen zu reinigen und von allem überflüssigen und schädlichem Ballast zu befreien. 

Dieses Bedürfnis entspricht dem instinktiven Spüren, dass die Reinigung eine große Entlastung für Körper und Seele bedeutet, die notwendig ist, um die Gesundheit zu erhalten. 

Darum veranstaltet das Team von “Podiom” zusammen mit mehr als 40 Experten ab 02.10. ein kostenfreies Online Event rund um das Entgiftung, bei dem ich auch mit einem Interview dabei bin. Und das Beste daran: Es ist kostenfrei.

>>> Klicke hier und sei ab dem 02. Oktober 2020 kostenfrei dabei

Das Online Detox-Festival 

Hierunter ein paar Gründe:

  • Geh – gemeinsam mit den Experten – sämtlichen Schadstoffquellen auf den Grund.
  • Erfahre, welche Gifte in unserer modernen Welt zu den Hauptkrankmachern zählen.
  • Verstehe, mit welchen Schwierigkeiten unser Körper beim Abbau der Gifte zu tun hat.
  • Erhalte Selbsthilfeprogramme, mit denen Du Giftstoffen im Alltag ausweichen kannst.
  • Lerne, wie Du Deinen Körper aktiv dabei unterstützen kannst, sich von Giftstoffen zu befreien.
  • Lerne, wie Du Deinen Organismus mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen kannst, um fit und vital zu bleiben.

>>> Klicke hier und sei ab dem 02. Oktober 2020 kostenfrei dabei

Wie funktioniert dieses kostenfreie Online Wissens-Event?

Du meldest Dich mit Deiner E-Mail-Adresse an und erhältst ab dem 02.10.2020 jeden Tag eine E-Mail mit den Links zu den Experten-Videos.

Während des Kongress-Zeitraums vom 02. – 11. Oktober 2020 werden täglich zwei bis vier Interviews kostenfrei zugänglich sein, die Du für 24 Stunden anschauen kannst.

>>> Klicke hier und sei ab dem 02. Oktober 2020 kostenfrei dabei

Gift raus, Gesundheit rein  – Ganzheitlich entgiften mit über 13.000 Teilnehmern

Bleib gesund!


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.

Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses. Ich wurde für diesen Kongress vom Veranstalter interviewt und bewerbe ihn im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft.




Seelenentwicklung

Körper, Psyche und Seele – sie alle hängen zusammen und beeinflussen sich gegenseitig. Die Schulmedizin hat uns gelehrt, unseren Körper auf Fachgebiete aufzuteilen. Bei Erkrankungen geht man erst zum Allgemeinarzt, der schickt dann für jedes Organ zu einem anderen Facharzt und wenn keiner etwas findet, wird man zum Psychiater geschickt. Irgendwann ist man so verzweifelt, dass man alles glaubt, Hauptsache man bekommt endlich eine Erklärung für seine Symptome. Selten kommt es dabei allerdings zur Heilung, wenn man an chronischen Erkrankungen leidet.

Das hat leider auch zur Folge, dass wir den Blick für das Gesamte verlieren. Wer weiß schon, ob einer Erkrankung oder Verhaltensweise eine körperliche, psychische oder andere Ursache zugrunde liegt. Daher wenden sich viele meiner Klienten mit der Bitte an mich, gemeinsam die einzelnen Symptome zuzuordnen und zu ergründen, wo die Ursachen liegen könnten. Danach schauen wir dann, welche Therapeuten zur Behandlung in Frage kommen könnten.

Die Psyche als Verdauungsorgan von Emotionen

Die Psyche ist dabei ein genauso wichtiges Organ wie alle anderen Organe. Immer öfter erzählten mir die Menschen auch von ihrer Kindheit, ihrem bisweilen traumatischen Lebensweg und den Themen, die durch die Erkrankung in ihnen gesehen werden wollen. Auf dem Weg aus meiner eigenen Erkrankung habe ich selbst auch viele psychische Dinge aufgearbeitet. Und wenn sich innere Blockaden, innere Saboteure, Verbote, Gebote oder Hemmungen bei meinen Klienten zeigen, unterstütze ich sie per Skype mit analytischer Hypnose dabei, ihre Schutzmechanismen aus der Kindheit aufzulösen und so ihre Selbstverwirklichung zu unterstützen. Denn in einer leichten Wachtrance kann man sehr elegant das Unbewusste mit dem Bewusstsein kommunizieren lassen, um so innere Konflikte aufzudecken und zu lösen. Auch viele körperliche Symptome wie Schmerzen, Allergien und chronische Erkrankungen können so wieder verschwinden.

Die Seele als Bewohner des Körpers

Aber das ist nicht alles. Denn in unserem Körper wohnt auch unsere Seele! Und die Seele ist nicht nur unsterblich, sondern reicht auch weit über den Körper hinaus. So ist sie auch mit anderen Seelen verbunden und das spüren wir auch ganz oft unterbewusst. Viele Menschen, die (online) zu mir kommen, sind hochsensibel. Und meine Vermutung ist, dass hinter einer Hochsensibilität oft auch Hellsinne stehen, die einen mehr Dinge zwischen Himmel und Erde wahrnehmen lassen, als andere Menschen. Aber viele Menschen haben damit auch Probleme. Vielfach haben sie schon in der Kindheit gelernt, dass das etwas Schlechtes sei, die Eltern davor Angst haben oder die Nachbarn reden könnten. Und so haben viele Menschen ihre Fähigkeiten unter einem dicken Panzer versteckt und vergessen.

Aber die Seele vergisst nicht. Und mit zunehmender Reife drängt sie auf Selbstverwirklichung. Und wenn man dann an diesem Panzer festhält, kann es sein, dass sich diese Hellsinne plötzlich über Panikattacken Bahn brechen. Ich höre es tatsächlich in letzter Zeit sehr oft. In meinen Augen kann der Weg zur Heilung dabei nur nach innen gehen.

Nur leider ist es gar nicht so einfach, von diesem inneren Schutz abzulassen. Denn würde man sich einfach nur öffnen, wäre man in beide Richtungen durchlässiger, als Hochsensibler würde man gute und schädigende Energien aufnehmen. Man braucht vielmehr eine selektive Öffnung, die einen gegen Fremdenergie schützt und dabei erlaubt, seine feinen Sinne zu verwenden. Auch dies war im Rahmen meiner eigenen Gesundwerdung ein wichtiger Schritt. Bis zu diesem Zeitpunkt war ich jedoch gar kein spiritueller Mensch und ich wusste nicht, wie ich zu diesem Thema Zugang finden soll. Ich war auch da ein Suchender, habe sehr viel gelesen, mich zeitweise auch ziemlich eingeigelt und nach und nach gelernt, mich auf meinen Instinkt zu verlassen. 

Und dann bin ich wie durch ein Wunder auf die wunderbare Britta Trachsel gestoßen bzw. sie auf mich. Sie ist Diplom-Psychologin und mediale Begleiterin und hilft Menschen dabei, ihre Spiritualität und Berufung zu entdecken. Ich habe schon einige sehr bewegende Online-Reisen per Skype mit ihr erlebt und empfinde es als Geschenk, mit ihrer Hilfe Dinge aus früheren Leben und auf Seelenebene bearbeiten zu dürfen. Sie erkennt und löst Verstrickungen, Flüche und andere Anhaftungen, die aus früheren Leben bis in unser heutiges Leben hinein reichen. Denn sie hat die besondere Fähigkeit, Fremdenergien zu finden und aufzulösen, an die ich mich nicht einmal herantrauen würde.

Higher Love Podcast

Sie hat auch einen wunderbaren Higher Love-Podcast ins Leben gerufen, um Menschen dabei zu helfen ihre eigene Spiritualität und Berufung zu finden. Mit dem Podcast möchte sie uns und unsere Seele berühren. Wer Teil der Transformationsreise sein möchte, die unsere Welt wieder zu mehr Einheit bringt, abonniert am Besten direkt den Podcast auf ihrer Seite. 

Neben vielen spannenden Interviewpartnern hat sie mich auch für diesen Podcast zu meinem eigenen spirituellen Weg und meiner Hypnoseausbildung interviewt. Das Interview mit mir könnt Ihr ab Montag den 29.06.20. in Ihrem Podcast hören.


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinischen Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.




Functional Medicine Runde: Hashimoto Thyreoiditis

Am 10.06.2020 um 17.00 Uhr mit Eike Haas und Kristine Fredriksson

Die funktionelle Medizin ist das, was mich antreibt und den Menschen einen ganzheitlichen Blick auf ihre Gesundheit, das Zusammenspiel der Organe und das Gleichgewicht ihrer Hormone liefert.

Im Bereich der Schilddrüsenerkrankungen gehören dazu u.a. der Blick auf die Ernährung & Nährstoffversorgung, die Verdauung, die Entgiftung und den Umgang mit körperlichem und mentalem Streß. 

Ich freue mich, an einer neuen Functional Medicine Runde teilnehmen zu dürfen, die am 10.06.2020 live ausgestrahlt wird. Wer diese und die noch folgenden spannenden Runden nicht verpassen möchte, registriert sich am Besten direkt auf der Seite: https://mailchi.mp/05ec605b1b85/functionalmedicinerunde

Dies ist der Link zur Aufnahme: https://youtu.be/CWSfTxOSprE
 
Wer über die nächsten Sendungen rechtzeitig informiert werden möchte, darf sich gerne registrieren: https://mailchi.mp/05ec605b1b85/functionalmedicinerunde
 
Am 15. Juli 2020 um 17 Uhr wird es die nächste Sendung zum Thema Reizdarm geben, diesmal mit Ruth Biallowonsund Dr. Hildegard Schneider Nutz!

Die funktionelle Medizin kommt ursprünglich aus den USA und ist in Europa bisher nur vereinzelt anzufinden. Es gibt jedoch eine europäische Vereinigung der Funktionellen Mediziner, die sich gegenseitig austauscht, auf Kongressen trifft und die funktionelle Medizin auch in den einzelnen europäischen Ländern bekannt machen möchte. Sie wurde von Corinna van der Eerden und Matt Dippl ins Leben gerufen, die nun auch für den deutschsprachigen Raum eine monatlich Show zum Thema Funktionelle Medizin veranstalten. Dabei werden zwei deutschsprachige Gäste für jede Show willkommen geheißen, um eine spezifische gesundheitliche Herausforderung/ein Krankheitsbild zu besprechen:

  • Was ist der Ansatz der allgemeinen westlichen Medizin und was unterscheidet den Functional Medicine-Ansatz.

  • Warum es so wichtig ist, der Ursache für das Unwohlsein/die Krankheit auf den Grund zu gehen und nicht ausreicht, die Symptome zu behandeln.

  • Wo kann ich anfangen, wohin kann ich gehen, wenn ich mich dazu entscheide, etwas für mich zu ändern?

In der ersten Sendung wird es um das Thema Hashimoto Thyreoiditis gehen, die ersten Gäste sind Eike Haas, einer der ersten IFM-zertifizierten Ärzte Deutschlands und Kristine Fredriksson, Gesundheitsberaterin mit Schwerpunkt Hashimoto.

In den folgenden Sendungen wird es u.a. um diese Themen gehen:

  • Reizdarm

  • Migräne

  • Unfruchtbarkeit

  • Hormonelle Störungen

  • Burn-out

  • Allergien und Asthma

  • Breast Implant Illness

  • Entgiftung

  • und vieles mehr.

Das Ziel dabei ist es, Euch zu inspirieren und die Möglichkeit zu geben, Eure Gesundheit wieder in die eigene Hand zu nehmen. Mit zu entscheiden, was ihr für Euch richtig und sinnvoll haltet! Damit ihr täglich die Weichen für Eure beste Gesundheit stellen könnt!




Online- Entgiftungskongress 2020

Entgiftung wirklich verstehen und wirksam umsetzen

Die Entgiftung ist für mich wirklich ein Herzensthema und daher bewerbe ich diesen sehr gut recherchierten kostenlosen Online-Kongress von Unkas wirklich sehr gerne. Es geht ab Freitag den 10.01.2020 los.

Hier kann man sich kostenlos anmelden.

In dem Kongress sprechen über 28 Experten (Ärzte, Professoren, Heilpraktiker & Betroffene) darüber, wie man alltägliche Gifte vermeidet und alte Gifte dank effektiver Entgiftung los wird. Eine extrem wichtige Grundlage für ein neues und längeres Leben mit viel Energie, Gesundheit und Lebensfreude.

Der Kongress hilft dabei:

  • Zu verstehen, warum du ohne eine effektive Entgiftung nicht oder nur schwerlich gesund werden kannst.
  • Warum es wichtig ist Gifte zu vermeiden und wo die größten Gefahren lauern.
  • Welche Strategien wirklich funktionieren und in welcher Reihenfolge man sie anwenden muss.
  • Wie du bereits zu Hause schnell, einfach und auf verträgliche Weise entgiften kannst.
  • Zu verstehen, warum wir nicht alle gleich sind und worauf wir am meisten achten sollten.

Und so funktioniert der Online Entgiftungskongress:
Du meldest dich kostenfrei mit deiner E-Mail-Adresse an und erhältst dann jeden Tag ab dem 10. Januar während des Kongresses eine kurze E-Mail mit den Videos des Tages und nützlichen Zusatzinformationen.
Während des Kongresszeitraums (10.01. – 20.01.20) werden jeden Tag mehrere Expertenvideos kostenfrei zugänglich sein, die jeweils 24 Stunden auf Laptop, PC oder Handy angesehen werden können.
Lerne also bequem von zu Hause wie eine wirksame Entgiftung gelingt.

Hier kann man sich kostenlos anmelden.


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.

Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses, halte dieses Thema aber für extrem wichtig, kenne viele Referenten und bewerbe ihn daher gerne im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft.




Der Autoimmunkongress geht in eine neue Runde!

Du leidest an einer Autoimmunerkrankung? Viele wissen es nicht, aber eine Autoimmunerkrankung kommt selten allein und dazu zählen neben Hashimoto auch Neurodermitis, Multiple Sklerose, Diabetes Typ 1, Sklerodermie, Lichen Sclerosus, Schuppenflechte, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa uvm. 

Es war mir eine große Ehre, Rednerin auf dem kostenlosen Online-Autoimmunkongress zu sein und mit anderen Experten über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf Autoimmunerkrankungen und deren Behandlung aufzuklären. Der erfolgreiche Kongress wurde 2017 erstmalig ausgestrahlt und wird nun mit alten und neuen Inhalten wiederholt. Mit einer Registrierung unter www.autoimmunkongress.de erhält man vom 29.11. bis zum 09.12.2019 kostenfreien Zugriff auf alle Interviews.

30 Experten vermitteln dort in spannenden Interviews, wie es zu Autoimmunerkrankungen kommt und was man tun kann, falls man betroffen ist. Oft werden mit Medikamenten nur Symptome bekämpft, aber die eigentlichen Ursachen der Symptome bleiben unbehandelt. Das soll sich ändern und dafür sprechen in diesen 8 Tagen zahlreiche Professoren, Ärzte, Heilpraktiker und Gesundheitsberater. Ich freue mich, Teil dieser Bewegung zu sein und Menschen damit aufklären zu können. Mein Vortrag wird am 2. Kongresstag ausgestrahlt und wird dann für 24 Stunden kostenfrei zu sehen sein.

INHALTE

Der Autoimmunkongress gibt wichtige Informationen, um:

  • Zu verstehen, welche Rolle der Darm bei der Entstehung von Autoimmunerkrankungen spielt und was man verändern sollte.
  • Zu erkennen, wie Umweltgifte den Körper dazu bringen gegen sich selbst zu arbeiten.
  • Zu verstehen, welchen starken Einfluss die tägliche Ernährung auf die Entstehung von Autoimmunerkrankungen hat und wie man durch das Einhalten eines Ernährungsprotokolls Erfolge erzielen kannst.
  • Über die neuesten Forschungsergebnisse in Bezug auf Autoimmunerkrankungen Bescheid zu wissen.
  • Strategien zu entwickeln, um das Risiko für die Entstehung von Autoimmunerkrankungen zu reduzieren und bereits bestehende Autoimmunerkrankungen in Remission zu bringen.

ZIELGRUPPE

Der Kongress richtet sich an:

  • Menschen, die selber von Autoimmunerkrankungen betroffen sind oder jemandem in der Familie helfen wollen
  • Menschen, in deren Familien Autoimmunerkrankungen gehäuft auftreten und die dem Ausbruch bei sich und ihren Kindern präventiv vorbeugen wollen.
  • Menschen in Gesundheitsberufen, die ihre Patienten mit Autoimmunerkrankungen besser behandeln können möchten.

ABLAUF DES ONLINE-KONGRESSES

Der Online Autoimmunkongress 2019 findet vom 29.11. bis 09.12.2019 statt. Täglich werden im virtuellen Konferenzraum 4-5 Interviews mit Experten auf ihrem Gebiet gezeigt. Man braucht sich nur rechtzeitig zu registrieren, um kostenlosen Zugang zum Konferenzraum zu erhalten und erhält dann vor Beginn des Kongresses die wichtigsten Infos & den Programmplan. Den kompletten Autoimmunkongress wird man auch in einem Paket erwerben können, falls man es nicht schafft, alles innerhalb der 8 Tage anzuschauen oder es für später sichern möchte.

Sei dabei und melde dich beim Veranstalter konstenfrei an unter: www.autoimmunkongress.de 


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.

Ich bin nicht Veranstalter dieses Kongresses. Ich wurde für diesen Kongress vom Veranstalter interviewt und bewerbe ihn im Rahmen einer Affiliate-Partnerschaft.


Bildrechte: Benedens, Goldau, Goldau, Seelhorst GBR




Mein Weg aus der Borreliose zum Gesundheitscoach – Portrait bei Bio360

Bio360 – zurück ins Leben

Bio360 ist ein Biohacking Podcast für mehr Energie und Gesundheit. Spannende Interviewpartner aus der Naturheilkunde machen den Podcast zu einem wertvollen Potpuri an ganzheitlichen Anregungen für mehr Lebensqualität. Themen wie Heilpilze, Erdung, Schutz vor Elektrosmog, Ernährung, das Coimbra-Protokoll, Zahnstörfelder oder Atemtechniken zeigen, wie vielfältig der Podcast ist und laufend kommen neue Beiträge hinzu.

Mein Interview mit Unkas Gemmeker

Ich freue mich, dass auch ich zu einem Interview eingeladen und von Unkas Gemmeker portraitiert wurde. Anbei der Beitrag auf der Bio360-Seite: 091 Mein Weg aus der Borreliose zum Gesundheitscoach – Portrait mit Kristine Nickie Fredriksson


Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.