apple-661670_1280_pixabayIm folgenden möchte ich Euch einige Produkte vorstellen, die ich selbst nehme oder von Leuten meines Vertrauens empfohlen bekommen habe und die mir gute Dienste erwiesen haben.

Ich nehme an Affilliate-Partnerprogrammen teil. Wenn Du Produkte über einen Link von mir kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dies macht das Produkt für Dich nicht teurer, dient mir jedoch als Energieausgleich für die Arbeit zur Recherche und Erstellung von Blogartikeln.

Jod. Schlüssel zur Gesundheit

14,99

Jod. Schlüssel zur Gesundheit von Kyra Hoffmann und Sascha Kauffmann

Ein Buch, welches wissenschaftlich fundiert und doch leicht verständlich mit ganz vielen Vorurteilen aufräumt. Es geht auf ein brisantes Thema ein und begegnet vielfach kursierenden Halbwahrheiten mit gut recherchierten Fakten. Themen wie Jodmangel oder „Zwangsjodierung“, Jodbedarf und Jodversorgung, Verbot oder Verordnung von Jod bei Hashimoto u.v.m. werden hier sehr sachlich aufgearbeitet.

Dabei schaut das Buch auch auf die Grundlagenforschung und über den großen Teich. Denn international hat sich auf dem Gebiet Jod seit 2007 viel getan. Zahlreiche nationale und internationale Experten aus innerer Medizin, Endokrinologie, Nuklearmedizin, Gynäkologie, Ernährungswissenschaften, Labormedizin, Pharmazeutik und Jodforschung kommen hier in Interviews zu Wort.

Ein großes Spektrum an praktischem Wissen macht das Buch glaubwürdig und bietet dem Leser die Chance, sich sein eigenes Bild zu formen. Das Buch bietet einen das notwendige Wissen zum Jodsättigungstest, der Jodhochdosistherapie, Entgiftungsreaktionen und wichtigen Co-Faktoren. Damit macht es einem zum mündigen Patienten, der seinem Arzt oder Heilpraktiker auf Augenhöhe begegnet.

Gerade erst erschienen, aber schon jetzt ein must read für Menschen mit Antriebsschwäche und Schilddrüsen-, Brust- oder Unterleibserkrankungen.

Hier kann man es bestellen: Amazon


Bildrechte: pixabay


Die aufgeführten Produkte versprechen keine Linderung oder Heilung von Krankheiten Die Europäische Health Claims Verordnung verbietet es, für die gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmittel zu werben.

Die Inhalte der Seiten beinhalten weder eine Heilkunde noch ersetzen sie eine ärztliche Abklärung und/oder Behandlung. Die hier dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Wer Informationen aus dem hier Gesagten anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Es werden weder Diagnosen gestellt noch Therapieempfehlungen oder Heilversprechen abgegeben. Diese Seite ersetzt keinen Arztbesuch und stellt keine Beratung im medizinische Sinne dar. Bitte besprechen Sie alle Anregungen, die Sie auf dieser Seite bekommen, mit Ihrem Arzt.