mail
Mail an Kristine

Für ein Coaching schickt mir am Besten eine Mail. Ich antworte dann mit den Infos zum Ablauf. Nach dem Gespräch erhaltet Ihr eine Rechnung von mir. Ich berechne nur die tatsächlich benötigte Zeit im 5-Minuten-Takt!

Kristine (Nicki) Fredriksson ist freie Autorin, Bloggerin und Gesundheitscoach.

Nachdem sie selbst an Hashimoto, HPU, Nebennierenschwäche, chronischer Neuro-Borreliose, EBV sowie weiteren Infektionen erkrankte und von der Ärzteschaft wenig Aussicht auf Heilung erhielt, widmete sie sich zweieinhalb Jahre lang ausschließlich der Recherche und Selbstbehandlung im Bereich natürlicher Therapien mit durchschlagendem gesundheitlichem Erfolg.

In der Folge gründete sie mit anderen zusammen Selbsthilfegruppen, die insgesamt fast 15.000 Mitglieder zählten. Darin unterstützte sie jahrelang zusammen mit dem Administratoren-Team unzählige Gleichgesinnte dabei, die Krankheit zu verstehen und eine Therapie zu finden, die zu mehr Wohlbefinden oder Symptomfreiheit führt.

Die eigene, überstandene Erkrankung und die stetig steigende Zahl an Hilfsbedürftigen, die sich an sie wandten, hat sie als Hinweis verstanden und sich seit Anfang 2016 hauptberuflich auf das Bloggen und Coaching im Gesundheitsbereich spezialisiert.

Anbei der Link zu einem Interview, in dem ich von Unka Gemmeker für den Biohacking-Podcast Bio360 portraitiert wurde: 091 Mein Weg aus der Borreliose zum Gesundheitscoach – Portrait mit Kristine Nickie Fredriksson

Feedback meiner Kunden:

Liebe Kristine, 

Dir nochmal vielen Dank  für die wirklich vielen neuen Informationen!! Obwohl ich mir in den letzen Jahren schon viel Wissen angeeignet und immer wieder Neues ausprobiert habe, bekommen nach dem Gespräch mit dir die Dinge noch einmal einen anderen Sinn. Auch sind mir bestimmte Zusammenhänge noch klarer geworden.
Du bist ja wirklich ein sprühendes Feuerwerk an Wissen und Informationen. Nicht nur das, du versprühst Funken der Zuversicht, der Lebendigkeit und (Selbst)-Wirksamkeit. Vielen, vielen DANK dafür!!!
Ich grüße dich von Herzen!!!
Gabriele
P.S. Habe heute Morgen einen Staudensellerie-Smoothie genossen.
Hallo an Alle,
Eine meiner besten Entscheidungen in diesem Jahr war es, Kristine als meine Gesundheitscoacherin zu engagieren. Ich tat dies direkt nach Diagnosestellung „Hashimoto“ und im Dschungel viel zu vieler Informationen und in einem „Schockzustand“ mit kleinem Stillbaby zu Hause. Kristine hat mir sehr geholfen. Am Ende ist alles gut, und wenn es noch nicht gut ist, so ist es noch nicht das Ende oder es fehlt noch NDT. 🙂 Der Weg ist also das Ziel. Alles Gute für Euch, Euere Petra
Ich weiß nicht wie ich meine Dankbarkeit für Kristine Nickie in kurze Zeilen fassen kann. Denn ich habe vorher noch nie einen Menschen getroffen, welcher mein Leben so postiv zu ändern vermochte. Nach 20 Jahren Hashimoto dachte ich arbeitsunfähig zu werden. Ich kann es kaum glauben dass ich jetzt komplett Symptomfrei bin und nicht nur das – meine SD ist in Remission. Von der Schilddrüse wo fast nichts mehr da war kommen derzeit wieder 12ml zurück (das Normalvolumen sind: 18ml). Echoarmes Gewebe wird jeden Tag mehr durchblutet und die SD nimmt an Größe zu. Langsam aber stetig. Es kann vielleicht noch wenige Jahre dauern bis dieser Prozess komplett abgeschlossen ist-aber meine SD kommt vollständig zurück. Ein kleines Wunder! Dies ist mit Abstand der beste Ratgeber Punkto Hashimoto den es im Netz gibt. Hut ab Kristine Nickie! Ihr Coaching kann ich nur wärmstens Empfehlen. Einer der wenigen wirklich kompetenten Gesundheitsberater, welche sich noch Zeit für den Patienten nehmen und das mit Erfolg!
Hallo Kristine,
Seit einer Ewigkeit will ich dir schreiben um dich auf dem laufenden zu halten, da ich mir vorstellen kann dass es dich interessiert wie die Therapie anschlägt…
Also ich habe ja im Februar damit angefangen, ich glaube auch da haben wir miteinander telefoniert, und seitdem hat sich mein Leben um 180 grad gewendet!!!
Ich bin meine fibromyalgie los, meine Schwäche und Müdigkeit, die ständige Infekt Anfälligkeit, ich fühle mich wie neu geboren!!!
Habe sogar ein festeres Bindegewebe und meine Haare wachsen wieder …
Was soll ich sagen, ich hätte nicht mehr gedacht dass das in diesem Leben noch möglich wäre sich fit und lebendig zu fühlen!!!
Mittlerweile nehmen meine Schwester und weitere drei Freundinnen Jod und berichten über den gleichen Erfolg…
Ich danke dir vielmals für deine Aufklärung und deinen Einsatz in diesem Bereich!!!
Wünsche dir einen schönen Tag, und wenn du magst schreibe ich dir ab und zu berichte weiter.
Ganz herzliche Grüße
Eliza